Mittwoch, 21. April 2021

Zukunft oder Steinzeit?

(Genesis 2,15-17) Und Gott der HERR nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, dass er ihn bebaute und bewahrte. Und Gott der HERR gebot dem Menschen und sprach: Du darfst essen von allen Bäumen im Garten, aber von dem Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen sollst du nicht essen; denn an dem Tage, da du von ihm isst, musst du des Todes sterben.

Wird durch fleißige Sachkapitalvermehrung die "Frucht vom Baum der Erkenntnis" knapp,...

1980-1989: 7,65%
1990-1999: 6,64%
2000-2009: 4,15%
2010-2019: 1,06%

...läuft das verflixte Zinsgeld nicht mehr um, und für aktuell 7,8 Milliarden arme Sünder ist schon längst der dritte Weltkrieg angesagt. Nun ist die gewaltsame Wiederherstellung von erneuter Sachkapital-Knappheit mit immerhin 15000 Atomsprengköpfen zwar schnell erledigt, aber nicht mehr zu empfehlen, sodass man sich bis Februar 2020 mit immer exzessiverem Keynesianismus über Wasser hielt und sich dann für die Hygiene-Diktatur entschied:

Endzeit-Bericht 210416

Auch ohne den Endzeit-Bericht schon gelesen zu haben, sollte jetzt klar sein, dass es hier nicht um "krankmachende Viren" geht und was sicherer ist als das Amen in der Kirche,...

Der finale allumfassende Crash

...weil es "den Einen unsterblichen Schandfleck der Menschheit" (das Christentum nach Nietzsche) danach nicht mehr geben wird. Wer um den Schandfleck noch trauern will, sollte das jetzt tun, denn sobald die globale Liquiditätsfalle (Armageddon) evident wird, bleibt nicht mehr viel Zeit, sich für die einzig denkbare Zukunft zu entscheiden,...

Neues Grundgesetz

...bevor der Rückfall in die Steinzeit unvermeidlich wird. Um die Entscheidung noch etwas leichter zu machen, sei darauf verwiesen, dass nicht Silvio Gesell, sondern Jesus von Nazareth zuerst auf die monopolfreie Marktwirtschaft (Paradies) ohne Privatkapitalismus (Erbsünde) kam,...

Himmel auf Erden

...sodass das Christentum nach Nietzsche ohnehin nicht das war, wofür es gehalten wurde.

 
Mit freiwirtschaftlichem Gruß

Stefan Wehmeier, 21.04.2021 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten